weinunddesign.com » Schweiz » Zürich

Das Züricher Weinland

Ganz im Norden des Kanton Zürich ist eine Region, die man als Züricher Weinland bezeichnet. Der Name ist nicht nur einfach so gewählt, hier gibt es tatsächlich Weinbau. Die Weinbuafläche beträgt allerdings lediglich rund 220 Hektar.


Wein & Design - Wir zeigen Winzer, Weine, Rebsorten, Weinbau, Anbau, Keller und stellen hier auch Weinsorten und Anbaumöglichkeiten vor. Außerdem zeigt diese Seite mehr über Wein, Weinsorten und diverse Fizzante-Variationen - inklusive Champagner und Prosecco sowie Sekt.

Weinanbau im Kanton Zürich

Der Anbau im Züricher Weinland ist knapp 220 Hektar groß. Es handelt sich dabei um den Bezirk Andelfingen. Dieser Bezirk im Kanton Zürich hat mit mehreren verschiedenen Gemeinden rund 30.000 Einwohner. Insgesamt im gesamten Kanton Zürich übrigens ist das Weinbaugebiet etwa 620 Hektar groß. Zürich ist damit in der deutschsprachigen Schweiz (16 Kantone) die größte Weinbau-Region des Landes. Hier sticht eben besonders der Bezirk Andelfingen hervor, der mit rund 220 Hektar mehr als ein Drittel des gesamten Weinanbaus im Kanton Zürich beheimatet.

720 Winter - 100 Hauptberuflich


Rund 720 Winzer, davon etwa 100 Hauptberuflich, bearbeiten den Weinbau im Kanton Zürich in der Schweiz. Das Weinangebot im Kanton Zürich ist allerdings rückläufig. In den 90er-Jahren des 20. Jahrhunderts gab es noch rund 640 Hektar, jetzt sind es knapp unter 620 Hektar.

Weinsorten aus Zürich

Regiontypische Weine sind in Zürich vor allem der rote Blauburgunder, auch bekannt unter dem Namen "Pinot Noir" und der weisse Müller-Thurgau. Etwa 20 Prozent der gesamten Anbaufläche widmen die Weinbauern in Zürich den lokalen Spezialitäten. Der Weinanbau in der Schweiz ist allerdings generell rückläufig, weil man damit auf den internationalen Märkten nicht reüssieren konnte.


Thema fertiglesen...

Wein, Weinanbau, Winzer & Weinsorten - Digitale Plakatwand

1. Fläche: € 45 / Jahr

© Kate Trysh ( Unsplash) | Werbung?

1. Fläche: € 45 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Wein und Winzer-Werbung

2. Fläche: € 55 / Jahr

© Kate Trysh ( Unsplash) | Werbung?

2. Fläche: € 55 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Wein und Winzer-Werbung

Mehr über Weine aus Zürich

Früher war auch die Züricher Staatskellerei sehr bedeutend, aber auch sie hat einen Wandel der Zeit vollzogen. Die Staatskellerei hat heute keine eigenen Weinreben mehr sondern kauft die Trauben von den unterschiedlichen Weinbauern auf. Der größte Teil des Weines aus dem Kanton Zürich stammt natürlich vom Züricher Weinland, weitere Teile sind aus dem Limmensee-Gebiet und kleinere Weinbaugebiete gibt es auch am Zürichsee. Auch von dort bezieht die Züricher Staatskellerei Trauben. Über die Weinbauregion Züricher Weinland kann man in diesem Video mehr erfahren.


Startseite Inhaltsverzeichnis

Fehler gefunden?

Wir freuen uns über Ihren Input, bitte teilen Sie uns mit, was auf dieser Seite falsch ist, damit wir es schnell korrigieren können, es ist dabei egal ob Sie einen relevanten Rechtschreibfehler gefunden haben, oder beispielsweise einfach Daten oder Angaben nicht mehr aktuell sind. Wir freuen uns immer auf Ihre Anregung. Nutzen Sie diesen Link hier: Fehler melden!